1. /
  2. Angebot
  3. /
  4. Erwachsene
  5. /
  6. Senioren
  7. /
  8. Ökumenischer Besuchsdienst

Ökumenischer Besuchsdienst

Der ökumenische Besuchsdienst Richterswil-Samstagern besteht aus reformierten und katholischen Freiwilligen, die gerne andere Menschen besuchen. Alle Besucherinnen und Besucher stellen ihre Zeit freiwillig und kostenlos zur Verfügung.

Was bieten wir an?

  • Regelmässige Besuche zu Hause bzw. im Altersheim
  • Regelmässiger telefonischer Kontakt
  • Vorlesen aus einem Buch oder einer Zeitung
  • Begleitung für einen Spaziergang
  • Zusammen spielen

Möchten Sie Besuche erhalten?

Melden Sie sich telefonisch beim Pfarramt. Nach einem Gespräch wird eine geeignete Person nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen für die regelmässigen Besuche gesucht.

Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, wieder aus dem Angebot der ökumenischen Besuchsgruppe auszusteigen.

Möchten Sie als Besucherin oder Besucher Zeit schenken?

Wenn Sie im Besuchsdienst mitmachen möchten, melden Sie sich bitte bei einer Kontaktperson. Sie nimmt Ihre persönlichen Angaben und speziellen Interessen, wie beispielsweise «vorlesen» oder «mit jemandem spielen» auf und verbindet Sie mit einer Person, die besucht werden möchte.

Als BesucherIn kann man nach Absprache an Kurstagen der Landeskirche teilnehmen. Ausserdem wird etwa fünfmal jährlich ein Treffen für den Austausch organisiert. Die BesucherInnen werden durch die beiden Kirchen unterstützt und auf Anfrage seelsorgerlich begleitet.

Flyer zum ökumenischen Besuchsdienst

Kontaktperson:

Franziska Widmer

Leitung Besuchsdienst

Pfarreiassistentin

Ruth Theiler

Koordinatorin der Besuche

Beat Urech

Nächste Anlässe

Mittwoch24August
14.00 Uhr Treffen ökum. Besuchsdienst Spaziergang
Mittwoch26Oktober
9.00 Uhr Treffen ökum. Besuchsdienst Rosengarten
Freitag2Dezember
9.15 Uhr Treffen ökum. Besuchsdienst Pfarreiheim