Synode

Die Synode als das kirchliche Parlament der kantonalen Körperschaft besteht in der grossen Mehrheit aus kirchlich engagierten Laien. Jede der 74 Kirchgemeinden im Kanton Zürich wählt mindestens einen Synodalen. Pro 6‘000 Mitgliedern besteht Anspruch auf einen Sitz im Parlament.

Die Synode entscheidet über die Verwendung der Kirchensteuer und verantwortet somit das kirchliche Leben im Kanton Zürich mit. Sie wählt zudem den Synodalrat als Exekutive und die Rekurskommission (Judikative).

→ Protokolle der Synodensitzungen

Die Kirchgemeinde Richterswil wird in der Synode vertreten durch:

Peter Theiler-Baumann

079 431 45 43