1. /
  2. Eucharistiefeier

Eucharistiefeier

Sonntag, 24. August 2025, 8.45–9.45 Uhr

Marienkirche Samstagern

Gottes-Dienst – wer dient wem? Grundlage des christlichen Glaubens ist die Erfahrung, dass Gott sich selbst zuerst den Menschen zuwendet und ihm dient. Gottesdienst bringt diese Zuwendung Gottes zur Welt und zu den Menschen zum Ausdruck – im Danken, Loben und im vertrauenden Bitten. Ausserhalb des Gottesdienstes soll sich die lebendige Antwort auf das von Gott geschenkte Heil im Dienst der Menschen aneinander und in der Solidarität untereinander zeigen.

Zurück